Pflegeversicherung Vergleich | Information über die private Pflegeversicherung - Pflegeversicherung Vergleich | Information über die private Pflegeversicherung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Private Pflegeversicherung Vergleich


online-vorsorgen.de hat die besten Pflegeversicherungen verglichen und bewertet!



PFLEGEVERSICHERUNG VERGLEICH STARTEN




Warum ist eine private Pflegeversicherung notwendig?

Die  gesetzliche Pflegepflichtversicherung stellt nur eine Grundversorgung dar - dies wird vom Bundesgesundheitsministerium ganz offen kommuniziert. Eine private Pflegeversicherung ist folglich nur die logische Konsequenz. Die Differenz zwischen den Leistungen der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung und den tatsächlichen Kosten ist immens - Zahlungen aus der Pflegepflichtversicherung reichen i.d.R. nicht aus. Die Krankenversicherung leistet nicht im Pflegefall (sobald feststeht, dass eine mindestens 6 monatige Pflegebedürftigkeit besteht). Die restlichen Kosten müssen die Betroffenen oder deren Angehörigen aus eigener Tasche bezahlen. Oft wird hierbei das Vermögen (Spargelder, Immobilienbesitz etc.) der Familie aufgebraucht. Betroffene können ohne eine private Pflegeversicherung somit leicht zum Sozialfall werden, da das Vermögen nur bis zu gewissen "Grundbeträgen" geschützt ist. Jeder dritte Pflegefall ist im Heim untergebracht, die durchschnittliche Pflegedauer beträgt 5 Jahre. Über solch einen Zeitraum kommen schnell 6 stellige Summen zusammen. Die Medien berichten immer wieder über die schlechten Zustände in den Pflegeheimen. Selbstredend ist, dass die besseren Pflegeheime teurer als der Durchschnitt sind. Eine private Pflegeversicherung hilft, die Kosten abzumildern oder sogar ganz zu decken. So kann sich jeder eine hochwertige Pflege leisten! Am besten direkt den Pflegeversicherung Vergleich starten!

Das Bundesministerium für Gesundheit informiert auf seiner Webseite ausführlich zum Thema Pflege und über die Leistungen der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung.

03 / 2016: Deutscher Pflegetag 2016
Zum dritten Mal fand vom 10.-12.03.2016 der deutsche Pflegetag statt. Dort trafen sich unter anderem Aktive und Entscheider aus der Pflegebranche...mehr

03 / 2016: aktuelles Urteil des BGH stärt die Rechte unverheirateter Paare in Sachen Elternunterhalt im Pflegefall
Bis jetzt musste ein unverheirateter einen höheren Beitrag zum Elternunterhalt leisten, als ein verheirateter. Dem hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe nun widersprochen...mehr

10 / 2015: MÜNCHENER VEREIN bietet einen neuen Baustein an - die "Deutsche DemenzVersicherung"
Der MÜNCHENER VEREIN wird erneut seiner Vorreiterrolle in Sachen Pflegezusatzversicherung gerecht. Als erster Versicherer am Markt bietet er eine reine Demenzversicherung an, welche auch für sich alleine beantragt werden kann. Die "Deutsche DemenzVersicherung" leistet dabei unabhängig von der bestehenden Pflegestufe.

09 / 2015: Herrmann Gröhe sieht die SPV bis 2022 solide finanziert
Laut Bundesgesundheitsminister Gröhe ist die soziale Pflegepflichtversicherung bis 2022 solide finanziert. Zudem gibt es erfreuliche Nachrichten: die Zahl der Auszubildenden in Pflegeberufen ist gestiegen...mehr

08 / 2015: Bundeskabinett hat am 12.08.2015 den Entwurf des Pflegestärkungsgesetz 2 verabschiedet.
Das Gesetz zur Stärkung der Pflege soll am 01.01.2016 in Kraft treten. Das Pflegestärkungsgesetz 1 trat bereits am 01.01.2015 in Kraft...mehr

08 / 2015: Die Allianz gibt eine Beitragsgarantie!
Bei der privaten Pflegezusatzversicherung besteht immer die Möglichkeit, dass der Versicherer die Beiträge anpasst und diese steigen. Die Allianz garantiert Ihnen, dass die Beiträge zur Pflegezusatzversicherung nicht steigen werden....zur Allianz

06 / 2015: Die Zahl der Pflegebedürftigen wird weiter steigen
Neuen Berechnungen zufolge wird es bis 2030 nicht wie bisher angenommen 3,4 Millionen sondern 3,5 Millionen Pflegebedürftige geben...mehr

06 / 2015: Aktuelles Urteil des BGH zum Thema Elternunterhalt im Pflegefall
Ein aktuelles Urteil des BGH sorgt für Kritik: darin werden klassische Ehepaare, bei denen die Ehefrau nicht erwerbstätig ist, deutlich schlechter gestellt...mehr

05 / 2015: Kinder haften für Ihre Eltern
Kann der Pflegebedürftige die Kosten für die Pflege nicht leisten, und zahlt die Pflegepflichtversicherung nicht genug, werden die Kinder in Haftung genommen. Doch deren Einkommen und Vermögen ist zu großen Teilen geschützt...mehr

05 / 2015: Pflegewelten-Magazin
Im Pflegewelten-Magazin bietet das Bundesgesundheitsministerium einen erweiterten Blick auf das Thema "Pflege" und bietet dem Leser einen echten Mehrwert...zum Magazin

04 / 2015: Testsieger Württembergische im Vergleich
Seit heute haben wir nun auch den aktuellen Pflegeversicherung Testsieger, die Württembergische mit ihrem Tarif PTPU im Vergleich...zum Tarif

04 / 2015: Finanztest untersucht die private Pflegeversicherung.
In diesem Jahr war es nun wieder soweit, die private Pflegeversicherung wurde von Stiftung Finanztest genau unter die Lupe genommen und bewertet. Natürlich zählen auch Tarife, welche wir Ihnen vorstellen, zu den TOP-Anbietern! Pflegeversicherung Test

04 / 2015: MÜNCHENER VEREIN veröffentlicht neues Produktvideo
Der MÜNCHENER VEREIN ist seit Jahren einer der TOP-Anbieter in Sachen private Pflegeversicherung ohne Gesundheitsprüfung. Im neuen Produktvideo wird das Thema Pflege ganz einfach erklärt...zum Tarif

04 / 2015: Das Bundesgesundheitsministerium veröffentlicht neuen Pflege-Ratgeber
Das BMG hat im Zuge der Neuerungen in der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung die Broschüre komplett überarbeitet. Sie liefert nun alle aktuellen Informationen rund um die gesetzliche und private Pflegeversicherung. Die Broschüre kann kostenfrei heruntergeladen oder als Druckversion bestellt werden...mehr

03 / 2015: Ökotest nimmt in der Ausgabe 04/2015 die private Pflegeversicherung unter die Lupe!
Dabei sind zwei deutliche Ergebnisse festzuhalten: die HanseMerkur überzeugt mit ihrer Pflegezusatzversicherung in allen Altersgruppen. Der Pflege-Bahr ist für gesunde Personen auch weiterhin nicht zu empfehlen...mehr

03 / 2015: Studie „AssCompact Trends“ - Deutsche Familienversicherung und MÜNCHENER VEREIN vorne!
Regelmäßig führt das Fachmagazin AssCompact eine Befragung unter unabhängigen Vermittlern durch, in Hinblick auf die favorisierten Produkte. Die Pflegezusatzversicherung der Deutschen Familienversicherung und des MÜNCHENER VEREIN landeten dabei auf Platz 2 und 3...mehr

03 / 2015: TK Pflegestudie - Pflege ist für viele Angehörige ein Vollzeitjob!
Die Pflegestufe die Techniker Krankenkasse zeigt, dass sich die wenigsten pflegenden Angehörigen Unterstützung bei der Pflege holen...mehr

02 / 2015: Widerholte Auszeichnung für den MÜNCHENER VEREIN
Wie in jedem Jahr vergibt n-tv in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) den Deutschen Servicepreis. Auch dieses Jahr erhielt der MÜNCHENER VEREIN den begehrten Platz 1...mehr


02 / 2015: Jetzt neu im Vergleich: die private Pflegeversicherung der ARAG

Die ARAG hat vergangenes Jahr einen sehr guten neuen Tarif auf den Markt gebracht. Die Pflegezusatzversicherung "P2fest". Diesen Tarif finden Sie nun auch in unserem großen Vergleich...zur ARAG


02 / 2015: Der Pflege-Tüv ist in seiner jetzigen Form gescheitert

Über 80% der Pflegeheime haben die Note "sehr gut" oder "gut" erhalten. Und das trotz teilweise mieser Zustände. Daher wird nun die Verbesserung des Bewertungssystems gefordert...mehr


02 / 2015: Die Allianz wird erneut TOP bewertet!

Wir stellen Ihnen hier das "PflegetagegeldBEST" vor. Nach der Ratingagentur Assekurata (Note 1,2) hat nun auch das Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) die private Pflegeversicherung der Allianz TOP bewertet - Gesamtnote 1,3.


01 / 2015: Mehr Empfänger der "Hilfe zur Pflege"

Die Pflege hier in Deutschland ist teuer. Die gesetzliche Pflegeversicherung zahlt nicht genug, um alle Kosten zu decken. Auch nicht nach der Pflegereform 2015. Daher steigt die Zahl der Empfänger der "Hilfe zur Pflege" weiter...mehr


01 / 2015: Das Pflegestärkungsgesetz 1 bringt den Betroffenen mehr Leistungen

...Dennoch bleibt klar: die gesetzliche Pflegepflichtversicherung ist und bleibt eine Teilkaskoversicherung! So ist die private Pflege-Vorsorge nach wie vor sehr wichtig. Diese kann man sehr gut mit der Pflegezusatzversicherung platzieren...mehr


01 / 2015: Die Allianz verbessert ihr Pflegetagegeld

Die Allianz bietet mit ihrer Pflegezusatzversicherung "PflegetagegeldBest" einen sehr guten Tarif an. Dieser wurde zum Jahreswechsel nun nochmals verbessert und kundenfreundlicher gestaltet...zur Pflegezusatzversicherung der Allianz


01 / 2015: Die AXA bietet nun mehr Leistung bei Demenz!

Die AXA hat seit einigen Jahren mit ihren Flex-Tarifen eine sehr leistungsstarke private Pflegeversicherung im Programm. Nun hat man mit dem Tarif "Flex-0" die Möglichkeit, eine höhere Leistung als bisher im Falle der eingeschränkten Alltagskompetenz (Pflegestufe 0) abzusichern...zum Tarif der AXA


01 / 2015: Beitragsanpassungen private Pflegeversicherung

In diesen Tagen haben wir den Online-Rechner für Sie aktualisiert, so dass auch die Beitragsanpassungen zum Jahreswechsel berücksichtigt sind. Das positive hierbei ist, dass einige Versicherer die Beiträge zur privaten Pflegezusatzversicherung gesenkt haben! Dazu zählt bspw. die R+V, welche mit Ihrem Premium-Tarif ein sehr gutes Produkt anbietet.


01 / 2015: Die Bundesregierung veröffentlicht den Pflegeleistungs-Helfer

Der Pflegeleistungshelfer ist ein hilfreiches Online-Tool, um die individuellen Ansprüche aus der Pflegepflichtversicherung im Pflegefall herauszufinden...mehr


01 / 2015: Neuer Beitragssatz in der SPV

Im Zuge des Pflegestärkungsgesetzes ist nun auch der Beitrag zur gesetzlichen Pflegepflichtversicherung zum Jahreswechsel gestiegen...mehr


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü